27. April 2016

Immowebinar – von Spezialisten lernen

Der Fachverband hat nun die Fortbildungsserie Immowebinar für die Mitgliedsbetriebe gestartet. Unter www.immowebinar.at ist am 24. Februar 2016 zum ersten Mal ein Fachvortrag zum Thema „Steuerupdate 2016“ live gesendet worden. Diese Webinare sind öffentlich zugänglich und können unter genannter Adresse ab dem nächsten Tag auch als Video samt allen Unterlagen abgefragt werden. Ingesamt dauert dieses erste Webinar ca. 45 Minuten. Im ersten Teil (Dauer rund 30 Minuten) hat der Steuerexperte Mag. Bernhard Woschnagg (Stingl Top Audit) mit Unterstützung einer Powerpoint-Präsentation über die Einkommensteuer und die Immobilienertragsteuer referiert.  Im zweiten Teil (rund 15 Minuten) ist der Experte dann auch noch auf Teilnehmerfragen eingegangen. Weitere Webinare sind bereits in Vorbereitung!
21. April 2016

Immobiliencard – Nur beim Profi sind Sie sicher

Bevor Sie einen Bauträger/Immobilienmakler/Immobilienverwalter kontaktieren, sollten Sie sich auf  www.immobiliencard.at vergewissern, ob die Firma eine Gewerbeberechtigung hat. Nur dann können Sie davon ausgehen, dass Sie von einem Profi beraten werden und sollte es doch einmal zu einem Beratungsfehler kommen, auch durch eine Haftpflichtversicherung entsprechend geschützt sind. Alle Personen, die zusätzlich noch die Immobiliencard haben, verfügen zumindest über eine immobilienspezifische Mindestausbildung. Die Immobiliencard – der Berufsausweis für Immobilientreuhänder und ihre Mitarbeiter – ist eine optische Orientierungshilfe, damit Sie auf einen Blick sehen, dass Sie einem Immobilienspezialisten gegenüberstehen. http://www.immobiliencard.at wurde vom Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Österreich ins Leben gerufen, um Ihnen den bestmöglichen Schutz und vor allem die bestmögliche Beratung zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen zu unserem Dachverband finden Sie unter: http://wkimmo.at/  
13. April 2016

Mehr Transparenz für Immobilienmaklerkunden

Vertrauen ist gut, Information ist besser! Transparenz ist der richtige Weg zu einer verbesserten Kundenbeziehung. Es geht darum, das Vertrauen des Kunden in den Makler zu stärken. Dazu gehört auch, dass von Beginn an die Kosten für die Vermittlung durch den Makler bekannt sind und damit Unklarheiten vermieden werden. Das Anliegen unseres Fachverbandes (Reinhold Lexer ist Fachverbandsobmannstellvertreter der Immobilien- und Vermögenstreuhänder) ist: ein aktiver, vorsorglicher Konsumentenschutz, um Rechtssicherheit für alle Beteiligten zu erreichen. Als erste Maßnahme haben wir auf unserer Website www.wkimmo.at einen Provisionsrechner als Online-Tool erstellt. Dazu gehört auch, dass alle Maklerformulare (Auftragsformulare, Nebenkostenübersichten etc.) in Deutsch/Englisch und Italienisch auf unserer Website www.wkimmo.at frei zugänglich sind. Der Konsument kann sich also im Vorfeld informieren und in Ruhe die Unterlagen durchlesen.
30. März 2016

Suchen: Wohnimmobilien in Wien und Umgebung!

Sie überlegen schon länger Ihre Wohnimmobilie in Wien und Umgebung zu vermieten bzw. zu verkaufen? Dann wenden Sie sich doch an unser tolles Team von LEXER IMMOBILIEN GmbH! Für Wien sind Mag.a Karin Birbamer und Ing. Stefan Koch zuständig: Frau Mag.a Birbamer erreichen Sie unter +43 (0) 676 / 84 333 17 30 bzw. birbamer@lexerimmo.at; Herr Ing. Koch vereinbart gerne mit Ihnen einen Besichtigungstermin unter +43 (0) 676 / 84 333 12 40 oder via koch@lexerimmo.at! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!